... kraut & rübe.

Die Kräuterkochschule ist die Herkunft des Grünen Guts. Hierbei entstand die Idee, im idyllischen Oberpfälzer Wald eine vielfältige die schmackhafte Kräuterküche ins Leben zu rufen und mit einer eigenen Kräuterproduktion zu ergänzen. 

Eigene Kochkurse für Kindergärten, Gruppen oder Schulen sieht Andreas Meier genauso wichtig, wie die Aufrechterhaltung der heimischen Esskultur. 

Die Umgebung des ehemaligen Ferienlagers in Pullenried bietet die Möglichkeit, Kräuterwanderungen abzuhalten. Die gesammelten Kräuter werden anschließend im Rahmen eines Kochkurses in der dafür eingerichteten Küche verarbeitet und natürlich auch probiert.